Nisma Bux-Cherrat
Praxis für Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie

Hauptstraße 16
(am Adlerplatz)
77855 Achern

Behandlungsfelder

Kinder

• Dyslalie: fehlerhafte Bildung eines oder mehrerer Laute
• Dysgrammatismus: Schwierigkeiten des Satzbaus und der Grammatik
• Sprachentwicklungsverzögerung / Sprachentwicklungsstörung
• eingeschränkter Wortschatz
• zentral-auditive Verarbeitungsstörung:
das Verstehen und Umsetzen akustischer Informationen ist beeinträchtigt

Kinder, Jugendliche und Erwachsene
• selektiver Mutismus (Schweigen)
• Myofunktionelle Störungen des Mundbereichs:
Schwäche der Muskelfunktion im Mund- und Gesichtsbereich, u.a. Zungenfehlfunktionen, falsche Schluckgewohnheiten, fehlender Mundschluss
• Poltern
• Stottern
• Sprechapraxie
• Rhinophonie: offenes und geschlossenes Näseln

Stimmstörungen (Dysphonien)

z.B. Heiserkeit; belegter, rauher Stimmklang; leise oder nicht belastungsfähige Stimme,
oftmals in Verbindung mit Störungen der Atmung
• hyperfunktionelle Dysphonie: durch erhöhten, angespannten Muskeltonus
• hypofunktionelle Dysphonie: durch verminderten Muskeltonus
• organisch bedingte Dysphonie: durch Entzündung, Stimmbandlähmung infolge einer Schilddrüsenoperation / Tumor
• Mutationsstörung, zum Beispiel Mutationsfistelstimme: überhöhte Sprechstimmlage durch psychosozial oder funktionell unbewältigten Stimmwechsel

Neurologisch bedingte Störungen
z.B. bei Schlaganfall, Parkinson, Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralsklerose
• Aphasie: teilweiser oder völliger Verlust, sprachliche Informationen zu geben oder zu verstehen
• Dysarthrie: das Zusammenspiel von Atmung, Stimmgebung und Artikulation ist gestört
• Dysphagie: das Schlucken ist beeinträchtigt

Behandlungsraum Logopädische Praxis Achern